Sommerfest/Altstadtfest Stade

Der Lille Bodskov e.V. war auf dem Altstadtfest Stade

 

Am 17. und 18. Juni waren wir auf dem Altstadtfest in Stade am Sande mit einem Stand vertreten, um dort Werbung für das Zeltlager zu machen. Unser Stand war dank Imke und Lars super vorbereitet und bot den Kids eine Hüpfburg, Schminken und nacheinander das Spielemobile der Stadt Buxtehude und der Stadt Stade. Außerdem gab es einen Infostand zum Zeltlager und einen Kuchen- sowie Brauseverkauf. 

Mit der Hilfe einiger von euch wurde der Stand ein voller Erfolg. Die Hüpfburg wurde auf Herz und Nieren geprüft: vor allem die Rutsche, die seitlich abging bereitete den Kids großes Vergnügen. Beim Schminken gaben Lara und Laura alles, um den Wünschen gerecht zu werden und allen Kids Ihr gewünschtes Motiv auf das Gesicht zu bringen – besonders beliebt: der Tiger. 

Während Kuchen bei tollem Wetter nicht ganz so gefragt war, kam die Brause hingegen super an. Das lag wohl auch daran, dass auf der Bühne vor unserem Stand eine Tanzeinlage nach der anderen die Leute motivierte und durstig machte.

So kamen viele Leute zum Stand und es entstanden auch einige tolle Gespräche zum eigentlichen Thema, dem Zeltlager. Wir hoffen, dass wir einige erreichen konnten. 

Wir möchten uns an dieser Stelle auch noch einmal bedanken bei den ganzen Helfern ohne deren Hilfe das Ganze nicht möglich gewesen wäre. Denn alleine der Auf- und Abbau eines solchen Standes sei nicht zu unterschätzen. Außerdem möchten wir uns beim Kreisjugendring Stade dafür bedanken, dass man uns beim Spielemobil entgegen kam und ganz besonders bei der Stadt Buxtehude dafür, dass man uns so viele Materialien und andere Unterstützung zur Verfügung stellte!

Alles in Allem war das Altstadtfest gut besucht und wir glauben, dass es sich nachhaltig gelohnt hat, in unserem Namen das Zeltlager zu bewerben und so werden wir das wohl im kommenden Jahr wiederholen.